Physiotherapie

Pedographie & Einlagenversorgung 
stärkung, aktivierung & stabilisierung

Pedographie & Einlagenversorgung

wohlbefinden 
durch 
starke füße

Für eine individuelle Einlagenversorgung messen wir die Druckverteilung unter dem Fuß mittels Pedographie. Neben der klassischen statischen Druckmessung, gehen wir einen Schritt weiter und können die dynamische Pedographie anbieten. Viele Patienten werden bestätigen, dass sich ihre Beschwerden beim Bergab- oder Bergaufgehen deutlich von denen auf gerader Strecke unterscheiden.

 

Wir sind technisch in der Lage diese äußeren Umstände diagnostisch mitabzubilden, um so dem Patienten eine optimale Versorgung zu ermöglichen. Unser hierbei verwendetes Laufband hat eine Druck/Kraftmessplatte über die gesamte Laufbandbreite, wodurch ein detailliertes Bild des dynamischen Abrollvorgangs erstellt wird und somit, in Zusammenschau der anderen diagnostischen Methoden, eine möglichst genaue Diagnostik von Belastungen, Druckstellen und den Gangparametern ermöglicht.

Sensomotorische oder propriozeptive Einlagen wurden entwickelt, um die Stärkung, Aktivierung und Stabilisierung der Fußmuskulatur zu bewirken. Geschwächte Füße reagieren aktiv auf diese Spezialeinlagen. Sensomotorische Einlagen fördern die Sinneswahrnehmung im Fuß, beeinflussen dadurch die Stellung des Fußes, die Spannung der Fußmuskulatur und damit die gesamte Statik und Muskelspannung im Körper.

 

Das Ergebnis ist Wohlbefinden durch starke Füße. Voraussetzung für die richtige Füllung der Spezialeinlagen ist die exakte Analyse der Fußstellung und Körperstatik.